Unfall / Erkrankung - Was nun? Neuropsychologische, schulische und berufliche Rehabilitation junger Menschen nach Schädigung des ZNS

Datum: 19. - 20.02.2021
Uhrzeit: 11:30 Uhr - 16:00 Uhr

Die Rehabilitation Jugendlicher und junger Erwachsener beinhaltet spezielle Gesichtspunkte, welche Im Rahmen der Fortbildung thematisiert werden sollen.

Diese sind:
• Entwicklungsaufgaben in der Adoleszenz und bei jungen Erwachsenen sowie die Auswirkungen neurologischer Schädigungen auf die Bewältigung dieser Aufgaben
• Spezielle Aspekte neuropsychologischer Einschränkungen auf die Schul- und Berufsausbildung
• Schulische- und berufliche Rehabilitation
• Einbindung der Eltern und Angehörigen
Freunde in die Rehabilitation
• Sozialrechtliche Aspekte
Zusammenarbeit mit Kostenträgern
• Teilhabe in verschiedenen Lebenssituationen
• Falldarstellungen

Didaktik:
Im Einführungsteil der Veranstaltung werden theoretische Konzepte dargestellt. Im Hauptteil soll anhand von Falldarstellungen (teilweise mit Videos) die Umsetzung der theoretischen Konzepte in den Klinikalltag sowie die anschließende Integration in das ursprüngliche Lebensumfeld des Rehabilitanden thematisiert werden. Das Einbringen von eigenen Fällen ist erwünscht.

Fachgebiete:

Neurochirurgie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Rehabilitationswesen

Veranstalter

neuroraum Fortbildung
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

neuroraum Fortbildung
Semmelstraße
DE 97070 Würzburg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

neuroraum Fortbildung
Semmelstr. 36/38
DE 97070 Würzburg
Telefon: +49-931-46079033
Telefax: +49-931-46079034
E-Mail: info@neuroraum.de
Website: http://www.neuroraum.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.neuroraum.de
E-Mail: info@neuroraum.de

Veranstaltungsprogramm
Veranstaltungsort:

neuroraum Fortbildung
Semmelstraße
DE 97070 Würzburg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: alle 18 Monate

VNR Nummer: FB210219B

Kosten: EUR 310,00

Erwartete Besucher: 18

Spezialgebiete:
Neuropsychologie

Wissenschaftliche Leitung:
Dipl.-Psych. Michael Stäbler (Dozent)

Tags/Schlagworte:
Neuropsychologie, Unfall, schulisch, beruflich, Ausbildung, sozialrechtlich, Integration

HRS.de