Traumafolgestörungen (Vertiefung des Grundlagenseminars)

Datum: 08. - 09.12.2017
Uhrzeit: 11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Zielstellung der Veranstaltung:
In der Veranstaltung sollen vorhandene Grundkenntnisse über Entstehung, Diagnostik und Therapie von Posttraumatischen Belastungsstörungen und anderen Traumafolgestörungen vertieft werden. Besondere Schwerpunkte sollen neben der PTB Dissoziative Störungen, sowie protrahierte und pathologische Trauer sein. Wenn von den Teilnehmern gewünscht, kann Zeit für die Supervision mitgebrachter Patientenfälle sein. Dabei soll mehr als im Grundkurs auf schwierige Situationen in Diagnostik, Behandlung und ggf.
Begutachtung eingegangen werden.

Didaktik:
Neben dem Vortrag der Dozentin sollen Fallvignetten, Übungen und ggf. Rollenspiele zu den einzelnen Themen eingebunden werden. Gemeinsame Besprechung von den Teilnehmern mitgebrachter Patientenfälle rundet das Seminar ab.

Inhalt:
1. Kurze Wiederholung zu Traumafolgestörungen
2. Häufiger vorkommende Dissoziative Störungen (Diagnostik und Behandlung)
3. Protrahierte und pathologische Trauer als Traumafolgestörung
4. Umgang mit schwierigen Situationen (z. B. Realschuld, Täterschaft etc.)
5. Fallbesprechungen aus dem Bereich der Traumafolgestörungen

Fachgebiete:

Neurochirurgie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Rehabilitationswesen

Veranstalter

neuroraum Fortbildung
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

neuroraum Fortbildung
Semmelstraße
DE 97070 Würzburg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

neuroraum Fortbildung
Semmelstr. 36/38
DE 97070 Würzburg
Telefon: +49-931-46079033
Telefax: +49-931-46079034
E-Mail: info@neuroraum.de
Website: http://www.neuroraum.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.neuroraum.de
E-Mail: info@neuroraum.de

Veranstaltungsprogramm
Veranstaltungsort:

neuroraum Fortbildung
Semmelstraße
DE 97070 Würzburg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: alle 18 Monate

CME-Punkte: 22

VNR Nummer: FB171208A

Kosten: EUR 290,00

Erwartete Besucher: 18

Spezialgebiete:
Neuropsychologie

Wissenschaftliche Leitung:
Dipl.-Psych. Sylvia Wunderlich (Dozent)

HRS.de