Saubere Produktion im Reinraum - Gemäß DIN EN ISO 14644 und VDI 2083

Datum: 16.10.2019
Uhrzeit: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Reinräume sind Räume, in denen die Konzentration von luftgetragenen Teilchen so gering wie
möglich gehalten wird. Auch in den Biowissenschaften und der Medizintechnik finden Reinräume
Anwendung. Schon bei der Konstruktion der Räume sollten EU-GMP-Leitfaden und DIN EN ISO
14644 beachtet werden. Bei der Produktion im Reinraum ist es essentiell, die Anzahl der Keime
und Pathogene zu vermindern, um eine reine Herstellung von Medizinprodukten zu
gewährleisten. Die neu veröffentliche Richtlinie (VDI 2083) beschreibt dabei unter anderem die
sequentielle, mikrobiologische „Biokontaminationskontrolle“ nach DIN EN ISO 14698-2.
Dieser Fachkurs richtet sich an Mitarbeiter der Produktion sowie an Fach- und Führungskräfte
der Medizintechnik- und Zuliefererbranche. Sie erhalten einen Überblick über Regularien und
die Reinraumproduktion sowie über Keimkontaminationen und die Bedeutung der Hygiene im
Reinraum.

Fachgebiete:

Allgemeine Tagungen, Medizinisches Umfeld

Veranstalter

senetics healthcare group GmbH & Co. KG
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Ansbach
Eyber Strasse 89
DE 91522 Ansbach
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

senetics healthcare group GmbH & Co. KG
Beratung
Eyber Str., 89
DE 91522 Ansbach
Telefon: +4998197247950
E-Mail: info@senetics.de
Website: http://www.senetics.de

Organisator:

senetics healthcare group GmbH & Co. KG
Eyber Str., 89
DE 91522 Ansbach
Telefon: 0981/97247950
E-Mail: info@senetics.de
Website: http://www.senetics.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://senetics.de/akademie/anmeldung/
E-Mail: info@senetics.de

Bisher leider keine Daten vorhanden

Bisher leider keine Daten vorhanden

Veranstaltungsort:

Ansbach
Eyber Strasse 89
DE 91522 Ansbach


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

Kosten: EUR 698,00

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Wolfgang Sening
info@senetics.de
http://senetics.de/akademie/anmeldung/

HRS.de