Urologisch-onkologisches Symposium: Prostatakarzinom - metastasiert, kastrationsresistent

Datum: 13.09.2017

Die Therapie des Prostatakarzinoms ist in den letzten Jahren deutlich differenzierter geworden. Zu nennen seien neue Konzepte bei der Oligometastasierung, erste Daten zur molekularen Therapie sowie neue Chemotherapiesequenzen.

Die Immuntherapie hat bislang keinen Durchbruch ge-schafft. Auch hier werden aber neue Konzepte er-arbeitet.

In diesem Seminar werden die relevanten therapeuti-schen Ansätze zur Behandlung des Prostata-karzinoms angesprochen. Das Seminar wird gestaltet von Urologen und internistischen Onkologen und rich-tet sich daher auch an Kolleginnen/Kollegen beider Fachrichtungen.

Wir möchten Ihnen nicht nur einen umfangreichen Überblick über „state of the art“ bieten, sondern in die Zukunft der Behandlung des Prostatakarzinoms schauen.

Fachgebiete:

Innere Medizin und Allgemeinmedizin, Kinder-Hämatologie und -Onkologie, Urologie

Veranstalter

DGHO Service GmbH
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Radisson Blu Hotel Hannover
Expo Plaza 5
DE 30539 Hannover
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

DGHO Service GmbH
Alexanderplatz 1
Berolinahaus
DE 10178 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 27 87 60 89-37
Telefax: +49 (0) 30 / 27 87 60 89-18
E-Mail: a.reuter@dgho-service.de
Website: https://www.dgho.de/gesellschaft/verein/start

Organisator:

DGHO Service GmbH
Alexanderplatz 1
DE 10178 Berlin
Telefon: +49-30-278760890
Telefax: +49-30-2787608918
E-Mail: info@dgho-service.de
Website: http://www.dgho.de

Buchung:

Onlinebuchung: https://www.dgho-service.de/tagungen_seminare_weiterbildungen/urologieseminar
E-Mail: j.mueller@dgho-service.de

Bisher leider keine Daten vorhanden

Bisher leider keine Daten vorhanden

Veranstaltungsort:

Radisson Blu Hotel Hannover
Expo Plaza 5
DE 30539 Hannover


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

Kosten: EUR 50,00

Spezialgebiete:
Onkologie und Urologie

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Ulrich Kaiser, Hildesheim und Dr. med. Robert Hafke, Burgdorf
https://www.dgho-service.de/tagungen_seminare_weiterbildungen/urologieseminar

HRS.de