Neuropsychologische Behandlung der Multiplen Sklerose

Datum: 14.10.2017
Uhrzeit: 10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Die Multiple Sklerose ist eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen des jungen Erwachsenenalters. Neue Schätzungen des Bundesversicherungsamtes gehen von mehr als 200 000 MS-Erkrankten in Deutschland aus.

Bedingt durch den frühen Krankheitsbeginn und den chronischen Verlauf sind sowohl die individuellen, aber auch sozio-ökonomischen Folgen der Erkrankung erheblich.

Die Unvorhersehbarkeit des Verlaufs, aber auch die zum Teil mit starken Neben-wirkungen behafteten medikamentösen Behandlungen, erfordern eine perma-nente Anpassungsleistung der Patienten. Die Inzidenz affektiver Störungen ist in der Gruppe der MS-Patienten deutlich erhöht. Kognitive Störungen treten im Krankheitsverlauf bei ca. 45 – 65 % aller Betroffenen auf.

In diesem Seminar sollen die wichtigsten Aspekte der neuropsychologischen Behandlung von MS-Betroffenen vorgestellt werden.

Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die Diagnostik und Behandlung der MS typischen Fatigue-Symptomatik und deren Abgrenzung zur Depression gelegt werden.

Fachgebiete:

Neurochirurgie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Rehabilitationswesen

Veranstalter

neuroraum Fortbildung
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Praxis für Klinische Neuropsychologie, neuroraum Fortbildung
Semmelstr. 36/38
DE 97070 Würzburg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

neuroraum Fortbildung
Semmelstr. 36/38
DE 97070 Würzburg
Telefon: +49-931-46079033
Telefax: +49-931-46079034
E-Mail: info@neuroraum.de
Website: http://www.neuroraum.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.neuroraum.de
E-Mail: info@neuroraum.de

Veranstaltungsort:

Praxis für Klinische Neuropsychologie, neuroraum Fortbildung
Semmelstr. 36/38
DE 97070 Würzburg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: jährlich

CME-Punkte: 12

VNR Nummer: FB171014A

Kosten: EUR 175,00

Erwartete Besucher: 18

Spezialgebiete:
Neuropsychologie

Wissenschaftliche Leitung:
Dipl.-Psych. Heike Meißner (Dozentin)

Tags/Schlagworte:
Neuropsychologie, Multiple Sklerose, Fatigue

HRS.de