SothA Kongress 2019

"Ein halbes Jahrhundert Sozialtherapie im Strafvollzug – Blick zurück nach vorn“

Datum: 11. - 13.09.2019

Ziel der Tagung soll es sein, auf die bisherigen Entwicklungen zurückzublicken und zugleich über aktuelle Tendenzen und Handlungsalternativen zu diskutieren. Wir freuen uns auf eine interessante Tagung, vielfältige und spannende Eindrücke und einen anregenden kollegialen Austausch!

Fachgebiete:

Psychiatrie und Psychotherapie, Sozialmedizin

Veranstalter

Sozialtherapeutische Anstalt Hamburg
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Campus Lehre
Martinistr. 52, Haus N 55
DE 20246 Hamburg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Sozialtherapeutische Anstalt Hamburg
Suhrenkamp 92
DE 22335 Hamburg
Telefon: 040/7410-54221
E-Mail: a.kutzer@uke.de

Organisator:

Tagungsbüro
Martinistr. 52
DE 20246 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 7410-54203
Telefax: +49 (0)40 / 7410-55121
E-Mail: a.kutzer@uke.de

Buchung:

Onlinebuchung: https://www.sotha-2019.de/anmeldung/

Bisher leider keine Daten vorhanden

Bisher leider keine Daten vorhanden

Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Campus Lehre
Martinistr. 52, Haus N 55
DE 20246 Hamburg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

Kosten: EUR 230,00

Wissenschaftliche Leitung:
F. Klose, C. Musolff, Dr. E. Steffens
https://www.sotha-2019.de/

HRS.de