Fortbildung/Weiterbildung für Apotheker/-innen - Onkologische Pharmazie

Handhabung von Tumortherapeutika

Datum: 16. - 18.11.2017

Die von der Bundesapothekerkammer geprüften und anerkannten
Seminare basieren auf dem von der Mitgliederversammlung
der Bundesapothekerkammer 2004 verabschiedeten Inhaltskatalog
„Onkologische Pharmazie“. In den Weiterbildungsordnungen
zahlreicher Apothekerkammern ist diese Weiterbildung als eine
Bereichs- oder Zusatzbezeichnung fixiert. Insgesamt umfasst das
Programm 100 Seminarstunden.
Die Seminare leben von der aktiven Mitwirkung der Teilnehmer.
Die Referenten sind Experten in ihren jeweiligen Feldern und bürgen
für eine erstklassige inhaltliche Qualität der Seminare.
Die Inhalte der Seminarreihe wurden von der Deutschen Gesellschaft
für Onkologische Pharmazie (DGOP) entwickelt. Die DGOP
vergibt den Titel „Onkologische/r Pharmazeut/in DGOP“ an alle,
die diese Fortbildung erfolgreich vor der Prüfungskommission der
DGOP abgeschlossen haben. Die Voraussetzungen hierzu sind
deckungsgleich mit denen der Weiterbildungsordnung der Apothekerkammer
Hamburg.
Inhalte: Vorschriften zum Umgang mit Zytostatika, Einrichtung
von Zytostatikalaboren und Nebenräumen, Aufbau und Funktionsweise
verschiedener Zytostatikawerkbänke, Persönliche
Schutzausrüstung, Arbeitsschutz, GMP-gerechte Herstellung und
Dokumentation, Technik des aseptischen Arbeitens, Hilfsmittel
der Herstellung, Masse- und volumenorientierte Herstellung,
Kompatibilität und Stabilität, Qualitätssicherung, Sterilitätsprüfungen,
Validierung, Standardarbeitsanweisungen, Prüfungen
auf Kontamination, Umgebungsmonitoring, Verhalten bei Personen-
und Raumkontamination, Vorsorgeuntersuchungen, Hilfsmittel
der Applikation, Transport- und Entsorgungssysteme.

Fachgebiete:

Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie, Medikamentöse Tumortherapie, Pharmakologie

Veranstalter

ConEvent GmbH mit IFAHS e.V.
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

FortbildungsAkademie Onkologische Pharmazie
Veritaskai 6
DE 21079 Hamburg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

ConEvent GmbH mit IFAHS e.V.
Veritaskai 6
DE 21079 Hamburg
Telefon: +49-40-7903356
Telefax: +49-40-79143601
E-Mail: seminare@conevent.de
Website: http://www.conevent.de

Organisator:

Agnes Niznik

Bisher leider keine Daten vorhanden

Bisher leider keine Daten vorhanden

Veranstaltungsort:

FortbildungsAkademie Onkologische Pharmazie
Veritaskai 6
DE 21079 Hamburg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: jährlich

VNR Nummer: 17/023

Kosten: EUR 545,00

Erwartete Besucher: 25

HRS.de