Dialyseshuntchirurgie Gefäßchirurgie für Fortgeschrittene

Datum: 14. - 15.10.2018
Uhrzeit: 08:45 Uhr - 17:30 Uhr

Dialyseshuntchirurgie
Gefäßchirurgie für Fortgeschrittene
Die Gefäßchirurgie ist eine der jüngsten chirurgischen Disziplinen,
die noch vor kurzem als Subspezialisierung und
jetzt als eigenständige Facharztdisziplin fungiert. Einen Teil
gefäßchirurgischen Handelns nimmt die Shuntchirurgie ein.
Eine wesentliche Voraussetzung für die Dialyse stellt der suffi
ziente Zugang zum Kreislauf des Patienten dar. An diesen
Zugang werden hohe Anforderungen gestellt. Mehrfache
Punktionen, Kompression, schneller Verschluss der Punktionsstelle,
Infektresistenz, Langlebigkeit, ausreichendes Shuntvolumen
sind nur einige Eigenschaften, die ein Shunt erfüllen
muss. Genaue Planung und Diagnostik sind notwendig
um den Patienten einen Shunt zur Dialyse zu ermöglichen.
In dem angebotenen Kurs werden Sie die Grundlagen der
Shuntchirurgie kennen lernen und an Präparaten die typischen
Shuntanlagen am Arm üben.

Fachgebiete:

Gefäßchirurgie

Veranstalter

Medizinisches Kompetenzzentrum
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Medizinisches Kompetenzzentrum c / o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
DE 15864 Ulmenstraße 12
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Medizinisches Kompetenzzentrum
c/o HCx Consulting GmbH
Ulmenstr. 12
DE 15864 Wendisch Rietz
Telefon: +49-33679-429810
E-Mail: info@medizin-im-gruenen.de
Website: http://www.medizin-im-gruenen.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.medizin-im-gruenen.de/fileadmin/user_upload/pdfs/GDC_2018.pdf
E-Mail: info@medizin-im-gruenen.de

Bisher leider keine Daten vorhanden

Bisher leider keine Daten vorhanden

Veranstaltungsort:

Medizinisches Kompetenzzentrum c / o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
DE 15864 Ulmenstraße 12


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

CME-Punkte: 20

Kosten: EUR 1100,00

Spezialgebiete:
Instrumente und Materialien der Shunt Ischämie Literaturüberblick PTA Indikationen Einsatz PTA Katheter Anatomische Lehrstunde Angiographiologische Demonstration CIMINO-Fistel Cephalica Fistel Basilica-Vorverlagerung Ulnaris-Fistel Prothesenshunts PTA der A. subclavia PTA der Anastomosen (cutting Ballon) PTA im venöser Abstrom Hospitation Praktische Übungen an humanen Präparaten

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. habil. Gottfried Bogusch
info@medizin-im-gruenen.de
http://www.medizin-im-gruenen.de

Tags/Schlagworte:
Instrumente und Materialien der Shunt Ischämie Literaturüberblick PTA Indikationen Einsatz PTA Katheter Anatomische Lehrstunde Angiographiologische Demonstration CIMINO-Fistel Cephalica Fistel Basilica-Vorverlagerung Ulnaris-Fistel Prothesenshunts PTA der A. subclavia PTA der Anastomosen (cutting Ballon) PTA im venöser Abstrom Hospitation

HRS.de