MDK- und Erlösmanagement

Datum: 11.11.2019
Uhrzeit: 09:30 Uhr - 17:15 Uhr

Der wirtschaftliche Druck im Gesundheitswesen treibt immer neue Stilblüten, um Zahlungen der Krankenversicherungen an die Leistungserbringer zu verhindern oder zumindest zu verzögern. Massenhafte MDK-Prüfungen sind an der Tagesordnung. Viele Ärzte und Medizincontroller empfinden dies als Situationen, in denen sie sich rechtfertigen müssen und ständig in der Defensive sind. Auch die letzten Landes- und Bundessozialgerichtsurteile führen eher zu Verunsicherungen als zu Klarheiten. Das Seminar vermittelt Ihnen nicht nur die rechtlichen Grundlagen, sondern gibt Ihnen auch praxisnahe Beispiele für den Umgang mit Krankenkassen und MDK, vermittelt Ihnen die wichtigsten Verhandlungsstrategien und Taktiken, um Ihre nächsten Verhandlungen souverän zu bewältigen. Des Weiteren wird Ihnen eine funktionierende Prozesskette von der Kodierung und Dokumentation bis zur MDK-Prüfung mit einem professionellen MDK-Berichtswesen aufgezeigt.

ZIELGRUPPE:
- Medizincontroller, DRG-Beauftragte
- Krankenhaus-, Chef- und Oberärzte
- MDK- und Krankenkassenmitarbeiter
- Verwaltungsmitarbeiter
- Leiter von Kodierabteilungen

CURRICULUM:
- Gesetzliche Grundlagen und Rahmenbedingungen (SGB V, Landesverträge, KHG)
- Einzelfallprüfung nach § 275 SGB V
- Primäre und Sekundäre Fehlbelegung und Kodierprüfung
- Organisationsstrukturen des Medizincontrollings hinsichtlich Kodierworkflow und MDK-Prüfungen
- Rahmenbedingungen bei MDK-Prüfungen
- Sachgerechte Verteidigungsstrategien
- Strategien und Taktiken bei MDK-Inhouse-Prüfungen

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der Universität Heidelberg. Die Zertifizierung durch die Landesärztekammer Baden-Württemberg mit Vergabe von Fortbildungspunkten ist beantragt.

Weitere Informationen: http://www.uni-heidelberg.de/wisswb/medmanagement/mdk/index.html

Bildungsträger ist nach Bildungszeitgesetz (BZG) anerkannt.

Fachgebiete:

Allgemeine Tagungen, Medizinisches Umfeld, Ärztliches Qualitätsmanagement

Veranstalter

Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Universität Heidelberg, Seminarzentrum
Bergheimer Str. 58 A, Gebäude 4311
DE 69115 Heidelberg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung
Bergheimer Str. 58, Gebäude 4311
DE 69115 Heidelberg
Telefon: +49-6221-547810
Telefax: +49-6221-547819
E-Mail: wisswb@uni-hd.de
Website: http://wisswb.uni-hd.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.uni-heidelberg.de/wisswb/medmanagement/mdk/anmeldung.html
E-Mail: wisswb@uni-hd.de

Veranstaltungsort:

Universität Heidelberg, Seminarzentrum
Bergheimer Str. 58 A, Gebäude 4311
DE 69115 Heidelberg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: jährlich

Kosten: EUR 395,00

HRS.de