Verschoben ! - 25. Suchttherapietage

Veränderte Gesellschaft, veränderte Sucht: Therapie und Prävention wie gehabt?

Datum: 02. - 05.06.2020

Auf Grund der aktuellen SARS-CoV-2-Pandemie und der Eindämmungsverordnung vom 17. April 2020 sind öffentliche Großveranstaltungen untersagt und die Suchttherapietage werden zu unserem großen Bedauern auf das nächste Jahr verschoben.

Wir Danken allen Referenten*innen für Ihre Beteiligung und allen Teilnehmer*innen für Ihre Anmeldung. Wir hoffen Sie im nächsten Jahr mit gleichbleibendem Programm zu unserer Jubiläumsveranstaltung in Hamburg begrüßen zu können.

Fachgebiete:

Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychotherapie, Suchtmedizinische Grundversorgung

Veranstalter

Universität Hamburg
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Universität Hamburg
Von-Melle-Park 8
DE 20146 Hamburg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Universität Hamburg
Zentrum für Interdisziplinäre Suchtforschung (ZIS)
Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Martinistr. 52
DE 20246 Hamburg
Telefon: +49-40-741057902
E-Mail: info@zis-hamburg.de
Website: http://www.zis-hamburg.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.suchttherapietage.de/anmeldung-2/
E-Mail: kontakt@suchttherapietage.de

Bisher leider keine Daten vorhanden

Bisher leider keine Daten vorhanden

Veranstaltungsort:

Universität Hamburg
Von-Melle-Park 8
DE 20146 Hamburg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Offizielle Abkürzung: STT Hamburg

Turnus: jährlich

Kosten: EUR 130,00

Erwartete Besucher: 500

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Ingo Schäfer

HRS.de