Sportpsychologie - Methoden zur Optimierung des Verletzungsmanagements

Workshop im Rahmen der GSNP-Tagung

Datum: 21.06.2019
Uhrzeit: 09:00 Uhr - 12:30 Uhr

Mentales Training im Sinne von Imagination und Vorstellungstraining kann die Performanz von Sportlern verbessern. Es wird vor allem zum Trainieren einer Bewegung genutzt, um ein Muster der optimalen Be-wegungsausführung im Gehirn zu produzieren. Im ersten Teil dieses Workshops beschäftigen wir uns mit der Durchführung des Mentaltrainings bei gesunden Leistungssportlern, dessen Einsatz zur Unterstützung des Heilungsprozesses und zur Angstbewältigung nach Verletzungen, und streifen die Möglichkeiten des Mentaltrainings in der neurologischen Rehabilitationsbehandlung.

Der zweite Teil des Workshops beinhaltet Theorie und Praxis von bewe-gungsorientierten kognitiven Trainingsverfahren. Diese werden im Spitzen-sport etwa zur Steigerung von Reaktionsgeschwindigkeit und Konzentration sowie der Auge-Hand-Koordination eingesetzt. Die Verfahren haben mittlerweile auch Einzug in den Reha-Sport gehalten. Nach einem kurzen theoretischen Überblick widmen wir uns der praktischen Umsetzung der Trainingsverfahren bei gesunden Sportlern, bei Athleten nach (Schädel-Hirn-) Verletzungen sowie den Einsatzmöglichkeiten in der neurologischen Reha.

Fachgebiete:

Neurochirurgie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Rehabilitationswesen, Sportmedizin

Veranstalter

neuroraum Fortbildung
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Haus des Sports
Schäferkampsallee 1
DE 20357 Hamburg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

neuroraum Fortbildung
Semmelstr. 36/38
DE 97070 Würzburg
Telefon: +49-931-46079033
Telefax: +49-931-46079034
E-Mail: info@neuroraum.de
Website: http://www.neuroraum.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.neuroraum.de
E-Mail: info@neuroraum.de

Veranstaltungsort:

Haus des Sports
Schäferkampsallee 1
DE 20357 Hamburg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

VNR Nummer: FB190621A

Kosten: EUR 111,00

Erwartete Besucher: 30

Wissenschaftliche Ausstellung: Ja

Spezialgebiete:
Neuropsychologie

Wissenschaftliche Leitung:
Dipl.-Psych. Daniela Golz (Referentin)

HRS.de