Sterben, Trauer, Tod - die alltägliche Begegnung

Datum: 09. - 10.06.2018
Uhrzeit: 15:00 Uhr - 15:30 Uhr

Sterben, Tod und Trauer - Die alltägliche Begegnung:
Akzeptanz? Versagen? Auseinandersetzung? Gleichgültigkeit? Angst?
(16 CME)

Der Tod, schwere Krankheiten, Trauer der Angehörigen und ihre Betreuung sind trotz viel Erfahrung und Routine immer noch schwierige Alltagsthemen.
Welche inneren Voraussetzungen und Kenntnisse brauche ich, um mit dem Patienten über das Thema Tod und Trauer sprechen zu können?

Inhalte:
- Das eigene Verständnis, die Einstellung den Patienten gegenüber
- Das Patientengespräch zum Thema Sterben, Tod und Trauer
- Unterstützung von Angehörigen
- Fragen und Wünsche der Teilnehmerinnen

Das Aufklärungsgespräch wird nicht hier, sondern in einem Aufbauseminar behandelt. Die Buchung empfiehlt die Teilnahme an dem hier beschriebenen Kurs.

Der Sinn dieses Seminars
besteht in einer ruhigen und konzentrierten Begegnung mit Sterben, Tod und Trauer. Die Teilnehmer gelangen zu einer höheren Akzeptanz und bekommen sowohl auf der praktischen als auch auf der emotionalen Seite mehr Möglichkeiten im Umgang mit den Patienten. Diese erfahren dadurch mehr Zuwendung, was sie als elementar für eine gute Beziehung zum Arzt ansehen.

Organisatorisches:
Am ersten Tag starten wir nachmittags um 15.00 Uhr, enden um 19.30 Uhr.
Am zweiten Tag dauert der Workshop von 09.00 bis 15.30. Die Punkte stammen von der Ärztekammer Hannover, sie werden nicht von der Tierärztekammer aber von allen anderen Heilberufskammern anerkannt.
Alle Seminare finden in Lilienthal statt (ein bis acht Teilnehmer). Gebühren: 290,- Euro + Mwst. Inbegriffen: Getränke, am zweiten Tag Imbiss. Anmelden können Sie sich ab sofort, je eher, desto besser.

Für Inhouse Seminare, Einzelberatungen und als Referentin für Ihre Veranstaltungen stehe ich ebenfalls zur Verfügung.

Fachgebiete:

Allgemeine Tagungen, Medizinisches Umfeld, Ärztliches Qualitätsmanagement, Pflege, Zahnmedizin

Veranstalter

KomMed
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

KomMed
Peter-Sonnenschein-Str. 59
DE 28865 Lilienthal/Bremen
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

KomMed
Ute Jürgens
Peter-Sonnenschein-Str. 59
DE 28865 Lilienthal/Bremen
Telefon: +49-4298-469977
Telefax: +49-4298-469978
E-Mail: info@kommed-coaching.de
Website: http://www.kommed-coaching.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.kommed-coaching.de
E-Mail: info@kommed-coaching.de

Veranstaltungsort:

KomMed
Peter-Sonnenschein-Str. 59
DE 28865 Lilienthal/Bremen


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

CME-Punkte: 17

Kosten: EUR 345,00

Erwartete Besucher: 7

Spezialgebiete:
Kommunikation, Schwerkranke, Angehörige, Sterben, Trauer, Tod

Wissenschaftliche Leitung:
Ute Jürgens
info@kommed-coaching.de
http://www.kommed-coaching.de

Tags/Schlagworte:
Kommunikation, Schwerkranke, Angehörige, Sterben, Trauer, Tod

HRS.de