Grundlagen der Beatmung

Datum: 23. - 24.06.2018
Uhrzeit: 08:45 Uhr - 15:30 Uhr

Grundlagen der Beatmung
Sorgfältig optimierte Beatmung hilft, pulmonale Komplikationen
zu vermeiden. Fundierte Kenntnisse der Beatmungsphysiologie
gehören zum Grundwissen jedes Anästhesisten und
Intensivmediziners. Das Spektrum dieses Einführungsseminars
reicht von den physiologischen Grundlagen bis zur Rationale
einer lungenprotektiven Beatmung – eine spannende Kombination
aus Vorträgen, Diskussionen sowie zahlreichen praktischen
Übungen am narkotisierten Tiermodell. Das Einstellen
von Beatmungsmodi sowie Überwachungsmaßnahmen und
Funktionsprüfungen werden am Beatmungsgerät erläutert
und geübt.

Fachgebiete:

Anästhesiologie, Intensivmedizin

Veranstalter

Medizinisches Kompetenzzentrum
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Medizinisches Kompetenzzentrum c / o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
DE 15864 Ulmenstraße 12
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Medizinisches Kompetenzzentrum
c/o HCx Consulting GmbH
Ulmenstr. 12
DE 15864 Wendisch Rietz
Telefon: +49-33679-429810
E-Mail: info@medizin-im-gruenen.de
Website: http://www.medizin-im-gruenen.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.medizin-im-gruenen.de/fileadmin/user_upload/pdfs/BEA_2018.pdf
E-Mail: info@medizin-im-gruenen.de

Bisher leider keine Daten vorhanden

Bisher leider keine Daten vorhanden

Veranstaltungsort:

Medizinisches Kompetenzzentrum c / o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
DE 15864 Ulmenstraße 12


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

CME-Punkte: 21

Kosten: EUR 695,00

Spezialgebiete:
Physiologische Grundlagen der Atmung Physiologische Grundlagen II Einstellung der Beatmung, Grundlagen von Druckund Flowkurven Demonstration des Arbeitsplatzes Grundlagen der Atmung Wiederholen und Vertiefen von Beatmungseinstellungen Stufenkonzept der Beatmung, Best – PEEP Verfahren Beatmungsmodi, Best PEEP Verfahren Rekrutierungsmanöver Optimierung der Beatmungsparameter, akutes Lungenversagen Praktische Übungen an Geräten und am Lungenmodell Praktische Übungen an narkotisierten Tiermodellen

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. med. Oliver Birkelbach
info@medizin-im-gruenen.de
http://www.medizin-im-gruenen.de

Tags/Schlagworte:
Physiologische Grundlagen der Atmung Einstellung der Beatmung, Grundlagen von Druckund Flowkurven Stufenkonzept der Beatmung, Best – PEEP Verfahren Beatmungsmodi

HRS.de