39. Jahrestagung der Sektion Kindertraumatologie

der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V.

Datum: 11. - 12.06.2021

„How I do it“ – Technische Aspekte bei der Versorgung von diaphysären und diametaphysären Unterarmfrakturen; Avulsionsverletzungen; Zentralisierung & Versorgungsstrukturen in der Kindertraumatologie; Epidemiologie in der Kindertraumatologie; Implantate & Thema Metallentfernung in der Kindertraumatologie; Verletzungen rund um den Ellenbogen

Fachgebiete:

Kinderchirurgie, Kinder-Orthopädie, Orthopädie

Veranstalter

Kongress- und Messe Büro Lentzsch GmbH
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Onlinetagung
Online
DE Online Online
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Kongress- und Messe Büro Lentzsch GmbH
Gartenstr. 29
DE 61352 Bad Homburg
Telefon: +49-6172-67960
Telefax: +49-6172-679626
E-Mail: info@kmb-lentzsch.de
Website: http://www.kmb-lentzsch.de

Buchung:

E-Mail: info@kmb-lentzsch.de

Veranstaltungsort:

Onlinetagung
Online
DE Online Online


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Offizielle Abkürzung: SKT

Turnus: jährlich

Kosten: EUR 220,00

Erwartete Besucher: 250

Wissenschaftliche Ausstellung: Ja

Spezialgebiete:
„How I do it“ – Technische Aspekte bei der Versorgung von diaphysären und diametaphysären Unterarmfrakturen; Avulsionsverletzungen; Zentralisierung & Versorgungsstrukturen in der Kindertraumatologie; Epidemiologie in der Kindertraumatologie; Implantate & Thema Metallentfernung in der Kindertraumatologie; Verletzungen rund um den Ellenbogen

Wissenschaftliche Leitung:
PD Dr. med. Justus Lieber, Dr. med. Hans-Joachim Kirschner, PD Dr. med. Ralf Kraus
info@kmb-lentzsch.de
https://www.skt-jahrestagung.de/

Tags/Schlagworte:
Orthopädie, Kinderorthopädie, Kinderchirurgie, Pädiatrie, Kindertraumatologie

HRS.de