Basisseminar pädiatrische Intensivmedizin (GIK)

Datum: 10. - 11.06.2021
Uhrzeit: 08:45 Uhr - 16:30 Uhr

Die Behandlung neonatologischer und pädiatrischer Intensivpatienten ist in jeder Hinsicht sehr anspruchsvoll. Gerade die verschiedenen Altersgruppen der pädiatrischen Patienten weisen derart große Unterschiede zum Beispiel in der Atemphysiologie oder der Wärmeregulation auf, dass ausreichende Kenntnisse, Erfahrung und Ausrüstung im Umgang mit diesen Besonderheiten unabdingbare Voraussetzung für die Kinderintensivmedizin sind.

Fachgebiete:

Anästhesiologie, Kinderchirurgie, Intensivmedizin

Veranstalter

Medizinisches Kompetenzzentrum c / o HCx Consulting GmbH
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Medizinisches Kompetenzzentrum c / o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
DE 15864 Ulmenstraße 12
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Medizinisches Kompetenzzentrum c / o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
DE 15864 Wendisch Rietz
Telefon: +49 3 36 79 - 42 98 10
Telefax: +49 3 36 79 - 42 98 09
E-Mail: info@medizin-im-gruenen.de
Website: http://www.medizin-im-gruenen.de

Buchung:

Onlinebuchung: https://www.medizin-im-gruenen.de/mein-seminar/kalender?tx_keyac_pi1%5BshowUid%5D=407&cHash=2ef24993197206c101bd21db94121406
E-Mail: info@medizin-im-gruenen.de

Veranstaltungsort:

Medizinisches Kompetenzzentrum c / o HCx Consulting GmbH
Ulmenstraße 12
DE 15864 Ulmenstraße 12


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Offizielle Abkürzung: GIK-43

Turnus: jährlich 2x

CME-Punkte: 21

Kosten: EUR 1075,00

Erwartete Besucher: 12

Spezialgebiete:
Grundlagen der Beatmung von Frühgeborenen und Kindern, Bronchoskopie, Dilatationstracheotomie, Sepsis, Hämodynamisches Monitoring, Tracheotomie, Ultraschallgestützte Gefäßpunktionen, Lungenprotektive Beatmung, Lungenrekrutierung bei atelektatischem Lungenversagen, Hämodynamisches Monitoring, Einsatz von PiCCO und Pulmonaliskatheter in der Sepsis, Thoraxdrainage, Praktische Übungen an Geräten und am Lungenmodell, Praktische Übungen an narkotisierten Tiermodellen

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Thomas Schaible
http://www.medizin-im-gruenen.de

Tags/Schlagworte:
Bronchoskopie, Dilatationstracheotomie, Sepsis, Hämodynamisches Monitoring, Tracheotomie, Ultraschallgestützte Gefäßpunktionen, Lungenprotektive Beatmung, Lungenrekrutierung bei atelektatischem Lungenversagen, Hämodynamisches Monitoring, Einsatz von PiCCO und Pulmonaliskatheter in der Sepsis, Thoraxdrainage

HRS.de