Ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV)

Onkologie und Rheuma - attraktiv für sektorenübergreifende Verbünde

Datum: 25.01.2018
Uhrzeit: 09:30 Uhr - 17:15 Uhr

Diese Veranstaltung setzt zwei Schwerpunkte: Zum einen den aktuellen Stand der ASV im G-BA. Insbesondere die konkreten Anforderungen bei den neuen Indikationen (Rheuma, Mukoviszidose) sowie die Planung für 2018. Im neuen Jahr soll nach den gastrointestinalen und gynäkologischen Tumoren jetzt die Urologie startklar werden. Für Rheuma sagen Vertragsärzte wie
Kliniker einen Boom voraus, vorausgesetzt die noch strittigen Abrechnungsfragen können einvernehmlich gelöst werden. Zum anderen die praktische Umsetzung der Gründung eines ASV-Teams (Kooperation von Krankenhaus, MVZ und Praxen). Hier entstanden rund um drei Krankenhäuser herum auf einen Schlag mehrere ASV-Teams, die auch wieder miteinander kooperieren. Ein weiteres Thema wird die Abrechnung der Leistungen mit den neuen EBM-Kapiteln 50 und 51.

Fachgebiete:

Allgemeine Tagungen, Medizinisches Umfeld, Ärztliches Qualitätsmanagement, Öffentliches Gesundheitswesen

Veranstalter

ZENO Veranstaltungen GmbH
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Hotel Palace
Budapester Str. 45
DE 10787 Berlin
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

ZENO Veranstaltungen GmbH
Executive Conferences
Neuenheimer Landstr. 38/2
DE 69120 Heidelberg
Telefon: +49-6221-588080
Telefax: +49-6221-5880810
E-Mail: info@zeno24.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.zeno24.de/veranstaltung/asv-konferenz-januar2018/
E-Mail: info@zeno24.de

Veranstaltungsort:

Hotel Palace
Budapester Str. 45
DE 10787 Berlin


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

VNR Nummer: Z1801-02

Kosten: EUR 990,00

Wissenschaftliche Leitung:
Gabriele Prahl

HRS.de