49. Jahreskongress des Deutschen Bundesverbandes für Logopädie e.V. (dbl)

Datum: 03. - 05.06.2021

Der 49. dbl-Kongress findet vom 3. bis 5. Juni 2021 in der Messe Dresden statt. An drei Tagen haben Sie die Möglichkeit, interessante und abwechslungsreiche Fachvorträge zu aktuellen und wichtigen Themen der Logopädie zu besuchen.

Im umfangreichen Ausstellerbereich wird die Möglichkeit bestehen, sich über neue und bewährte Produkte zu informieren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.dbl-kongress.de.

Fachgebiete:

Allgemeine Tagungen, Medizinisches Umfeld, Geriatrie, Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen, Kinder- und Jugendmedizin, Rehabilitationswesen

Veranstalter

Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V. (dbl)
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Messe Dresden
Messering 6
DE 01067 Dresden
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V. (dbl)
Augustinusstr. 11 a
DE 50226 Frechen
Telefon: +49-2234-3795329
Telefax: +49-2234-3795313
E-Mail: fobi@dbl-ev.de
Website: http://www.dbl-ev.de

Organisator:

Kongress- und Kulturmanagement GmbH
Rießnerstraße 12 B
DE 99427 Weimar
Telefon: +49 3643 2468-0
Telefax: +49 3643 2468-31
E-Mail: info@kukm.de
Website: http://www.kukm.de

Buchung:

Onlinebuchung: https://www.dbl-kongress.de

Bisher leider keine Daten vorhanden

Bisher leider keine Daten vorhanden

Veranstaltungsort:

Messe Dresden
Messering 6
DE 01067 Dresden


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

Spezialgebiete:
Logopädie, Sprachtherapie, Inklusion, Kindliche Sprachentwicklung, Dysphagie, Aphasie, Stimme, Stottern, Sprechapraxie, Unterstützte Kommunikation, Lese-Rechtschreib-Störungen (LRS)

Tags/Schlagworte:
Logopädie, Sprachtherapie, Inklusion, Kindliche Sprachentwicklung, Dysphagie, Aphasie, Stimme, Stottern, Sprechapraxie, Unterstützte Kommunikation, Lese-Rechtschreib-Störungen (LRS)

HRS.de