Parodontitis vs Periimplantitis

Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Ätiologie, Diagnose und Therapie - ein Praxiskonzept

Datum: 09.10.2020
Uhrzeit: 14:00 Uhr - 20:00 Uhr

Die Parodontitis ist ein Hauptarbeitsgebiet in der täglichen Praxis. Durch den demographischen Wandel erhöht sich der Behandlungsbedarf. Dazu kommen immer mehr Implantate. Ein Segen für die prothetische Versorgung. Eine zunehmende Herausforderung in der Nachsorge.

Wie therapieren wir Implantate in guten Zeiten - und wie in schlechten? Funktionieren unsere bewährten parodontalen Konzepte auch hier oder gibt es Unterschiede?

Ausgehend von den theoretischen Hintergründen, der Histologie und relevanten Studien, erabeitet Dr. Sachs mit Ihnen ein Praxiskonzept. Eine mögliche Umsetzung demonstriert er anhand von Fallbeispielen.
Schlagwörter

Fachgebiete:

Zahnmedizin, Allgemeine Zahnheilkunde, Implantologie, Parodontologie, Prävention

Veranstalter

Zahnärztekammer Bremen
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte
Universitätsallee 25
DE 28359 Bremen
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Zahnärztekammer Bremen
Fortbildungsinstitut
Universitätsallee 25
DE 28359 Bremen
Telefon: +49-421-3330377
Telefax: +49-421-3330323
E-Mail: info@fizaek-hb.de
Website: http://www.fizaek-hb.de

Buchung:

Onlinebuchung: https://www.fizaek-hb.de
E-Mail: info@fizaek-hb.de

Thema Fachgebiete
09.10.2020 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Parodontitis vs Periimplantitis

Die Parodontitis ist ein Hauptarbeitsgebiet in der täglichen Praxis. Durch den demographischen Wandel erhöht sich der Behandlungsbedarf. Dazu kommen immer mehr Implantate. Ein Segen für die prothetische Versorgung. Eine zunehmende Herausforderung in der Nachsorge.

Wie therapieren wir Implantate in guten Zeiten - und wie in schlechten? Funktionieren unsere bewährten parodontalen Konzepte auch hier oder gibt es Unterschiede?

Ausgehend von den theoretischen Hintergründen, der Histologie und relevanten Studien, erabeitet Dr. Sachs mit Ihnen ein Praxiskonzept. Eine mögliche Umsetzung demonstriert er anhand von Fallbeispielen.
Schlagwörter


Referent: Dr.Martin Sachs
Zahnmedizin, Allgemeine Zahnheilkunde, Parodontologie, Prävention
Veranstaltungsort:

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte
Universitätsallee 25
DE 28359 Bremen


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

CME-Punkte: 8

VNR Nummer: 20502

Kosten: EUR 228,00

HRS.de