Medizinische Physik für Physiker

Datum: 07.03.2018 - 13.12.2019
Uhrzeit: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Die Weiterbildung Medizinische Physik für Physiker vermittelt praxisnahes Fachwissen mit dem Schwerpunkt Strahlentherapie. Sie verbindet technisch-physikalisches Fachwissen mit medizinisch-biologischen Kenntnissen und qualifiziert Sie damit für einen zukunftsträchtigen und nachgefragten Beruf. Durch Ihr Fachwissen entwickeln Sie gemeinsam mit Ärztinnen und Ärzten medizinische Technik für neue Behandlungs- und Diagnoseverfahren weiter.

Die Weiterbildung ist als Kontaktstudium angelegt und die Module können berufsbegleitend besucht werden. Es werden vier thematische Schwerpunkte gesetzt, die sich über einen Zeitraum von ca. 1,5 Jahren erstrecken.
- Modul 1 Grundlagen (5 Kurse) 150 Stunden
- Modul 2 Strahlentherapie 120 Stunden
- Modul 3 Nuklearmedizin 60 Stunden
- Modul 4 Diagnostische Radiologie 60 Stunden

Weitere Informatioinen finden Sie unter: http://www.uni-heidelberg.de/wisswb/medtechnik/medphysik/index.html

Fachgebiete:

Magnetresonanztomographie, Medizinische Informatik, Nuklearmedizin, Strahlentherapie

Veranstalter

Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung
Bergheimer Str. 58, Gebäude 4311
DE 69115 Heidelberg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung
Bergheimer Str. 58 A
Gebäude 4311
DE 69115 Heidelberg
Telefon: 06221-547810
E-Mail: wisswb@uni-hd.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.uni-heidelberg.de/wisswb/medtechnik/medphysik/anmeldung.html
E-Mail: wisswb@uni-hd.de

Veranstaltungsort:

Universität Heidelberg - Wissenschaftliche Weiterbildung
Bergheimer Str. 58, Gebäude 4311
DE 69115 Heidelberg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: alle 2 Jahre

Kosten: EUR 5100,00

Spezialgebiete:
Strahlentherapie, Nuklearmedizin, Diagnostische Radiologie

HRS.de