Arbeitsschutz in 4 Teilen

Teil 3: Betriebsärztlicher Arbeitsschutz in der Zahnarztpraxis

Datum: 13.11.2020
Uhrzeit: 15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Regelmäßige Vorsorge ist die Voraussetzung für die Tätigkeit in der Zahnarztpraxis.

Aber welche Untersuchungen sind wann durchzuführen? Worauf muss ich beim Arbeiten mit Handschuhen bzw. im feuchten Milieu achten?

Hauterkrankungen machen den größten Anteil unter den Berufskrankheiten aus. Daniela Eckert zeigt Ihnen, welche Anzeichen ein Indiz für eine Hauterkrankung sein könnten.

Wie schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter vor Infektionserkrankungen? Was gehört zu den Standardmaßnahmen und welche Maßnahmen sind nicht nötig. Daniele Eckert erklärt alles rund um die Händehygiene, die persönliche Schutzausrüstung und das Einhalten der üblichen Hygiene und Arbeitsschutzmaßnahmen.


Vorsorge. Hautschutz. Händehygiene.

Fachgebiete:

Zahnmedizin, Prävention

Veranstalter

Zahnärztekammer Bremen
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Dependance Buschhöhe
Buschhöhe 8
DE 28357 Bremen
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Zahnärztekammer Bremen
Fortbildungsinstitut
Universitätsallee 25
DE 28359 Bremen
Telefon: +49-421-3330377
Telefax: +49-421-3330323
E-Mail: info@fizaek-hb.de
Website: http://www.fizaek-hb.de

Buchung:

Onlinebuchung: https://www.fizaek-hb.de
E-Mail: info@fizaek-hb.de

Thema Fachgebiete
13.11.2020 15:00 Uhr - 18:30 Uhr
Arbeitsschutz in 4 Teilen

Regelmäßige Vorsorge ist die Voraussetzung für die Tätigkeit in der Zahnarztpraxis.

Aber welche Untersuchungen sind wann durchzuführen? Worauf muss ich beim Arbeiten mit Handschuhen bzw. im feuchten Milieu achten?

Hauterkrankungen machen den größten Anteil unter den Berufskrankheiten aus. Daniela Eckert zeigt Ihnen, welche Anzeichen ein Indiz für eine Hauterkrankung sein könnten.

Wie schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter vor Infektionserkrankungen? Was gehört zu den Standardmaßnahmen und welche Maßnahmen sind nicht nötig. Daniele Eckert erklärt alles rund um die Händehygiene, die persönliche Schutzausrüstung und das Einhalten der üblichen Hygiene und Arbeitsschutzmaßnahmen.


Vorsorge. Hautschutz. Händehygiene.


Referent: Daniela Eckert
Zahnmedizin, Prävention
Veranstaltungsort:

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Dependance Buschhöhe
Buschhöhe 8
DE 28357 Bremen


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

CME-Punkte: 4

VNR Nummer: 20124

Kosten: EUR 140,00

Spezialgebiete:
Arbeitsschutz, Vorsorge, Händehygiene, Schutzausrüstung, Arbeitsschutzmaßnahmen, Hautschutz, Eckert

Tags/Schlagworte:
Arbeitsschutz, Vorsorge, Händehygiene, Schutzausrüstung, Arbeitsschutzmaßnahmen, Hautschutz, Eckert

HRS.de