Exekutivfunktionen (Teil 2) - Therapie

Datum: 21.04.2018
Uhrzeit: 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Bei neurologischen Patientinnen und Patienten finden sich häufig Beein-trächtigungen in den Exekutivfunktionen, also den Planungs- und Steue-rungsfunktionen, die es uns u.a. ermöglichen, uns situationsangemessen zu verhalten, flexible Lösungen für unter¬schiedlichste Aufgabenstellungen zu fin¬den, Ziele zu entwickeln und lang¬fristig zu verfolgen.

Exekutivfunktionen sind in hohem Maße alltagsrelevant. Einschränkungen im Arbeitsgedächtnis, im planerischen Denken und in den Aufmerksamkeits- und Hemmungsprozessen können fatale Auswirkungen haben und bspw. dazu führen, dass der bisherige Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann, dass die Fahreignung nicht mehr gegeben ist oder selbst „das bisschen Haushalt“ eine Überforderung darstellt.

In diesem Kurs soll ein Überblick darüber gegeben werden,
• wie eine effektive Therapie zur Erhaltung und Verbesserung von Selbst-ständigkeit, Teilhabe und Lebensqualität der Patientinnen und Patienten aufgebaut werden kann.

In diesem besonders für Anfängerinnen und Anfänger geeigneten Kurs werden therapeutische Ansätze im Bereich „Exekutivfunktionen für Erwachsene“ thematisiert, er¬probt und reflektiert. Die therapeutischen Ansätze beziehen sich sowohl auf die Behandlung der kognitiven Anteile exekutiver Funktionen (i.e.S. Planung und Organisation) als auch der verhaltensbezogenen Anteile.

Es besteht die Möglichkeit, den ersten Teil zu diesem Kurs mit dem Schwer-punkt „Grundlagen und Diagnostik“ zu buchen, der am Tag zuvor stattfindet.

Fachgebiete:

Neurochirurgie, Neurologie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Rehabilitationswesen

Veranstalter

neuroraum Fortbildung
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

Neuropsychologischer Fachdienst
Kolpingstr. 9
DE 40721 Hilden
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

neuroraum Fortbildung
Semmelstr. 36/38
DE 97070 Würzburg
Telefon: +49-931-46079033
Telefax: +49-931-46079034
E-Mail: info@neuroraum.de
Website: http://www.neuroraum.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.neuroraum.de
E-Mail: info@neuroraum.de

Veranstaltungsort:

Neuropsychologischer Fachdienst
Kolpingstr. 9
DE 40721 Hilden


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: alle 18 Monate

CME-Punkte: 10

VNR Nummer: FB180421B

Kosten: EUR 210,00

Erwartete Besucher: 25

Spezialgebiete:
Neuropsychologie

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Anke Menzel-Begemann, Dipl.-Psych., D-Münster & Dr. Beatrix Broutschek, Dipl.-Psych., D-Wetzlar (Dozentinnen)

HRS.de