Gesund leben und arbeiten. - 4. Präventionskongress 2018

Datum: 20. - 22.06.2018
Uhrzeit: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

„Gesund leben und arbeiten.“ ist der führende interdisziplinäre Fachkongress für betriebliche Prävention. Unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg, Herrn Winfried Kretschmann, adressiert der Kongress mit über 1.000 Teilnehmern alle Professionen und Entscheider in der betrieblichen Prävention. Er fokussiert sich mit einem herausragenden Programm, gewinnbringenden Praxisbezug und disziplinübergreifendem Networking auf die Erfolgsfaktoren einer nachhaltigen Präventionskultur.

Was Sie von „Gesund leben und arbeiten.“, dem 4. Präventionskongress 2018 erwarten dürfen…

+ Wissenschaftliches Fachprogramm
+ BGM-PraxisCamp
+ Intensivseminar: „Gefährdungsbeurteilung im Handwerksbetrieb - gewusst wie”
+ Unternehmerseminar: „Gesund Führen im Handwerksbetrieb”
+ Tagesseminare für arbeitsmedizinisches Fachpersonal
+ Nachwuchssymposium Arbeitsmedizin
+ World-Café: „Wie kann interdisziplinäre Kooperation in der Praxis gelingen?“

Weitere Informationen und Anmeldeoptionen finden Sie unter: www.praeventionskongress-2018.de.

Fachgebiete:

Arbeitsmedizin, Augenheilkunde, MTA, Hilfs-/ Pflegepersonal, Hebammen, Krankengymnasten, Ergotherapeuten, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychotherapie

Veranstalter

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Zur Adresse

Veranstaltungsort:



DE Filderstadt
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131
DE 70193 Stuttgart
Telefon: +49-711-636720
Telefax: +49-711-63672747
E-Mail: gentner@gentner.de
Website: http://www.gentner.de

Buchung:

Onlinebuchung: https://www.praeventionskongress-2018.de
E-Mail: manon.waas@mcon-mannheim.de

Bisher leider keine Daten vorhanden

Bisher leider keine Daten vorhanden

Veranstaltungsort:



DE Filderstadt


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: keine Wiederholung

Kosten: EUR 79,00

Erwartete Besucher: 1

Spezialgebiete:
Wissenschaftliches Fachprogramm, BGM-PraxisCamp, Nachwuchssymposium "Arbeitsmedizin", Tagesseminare arbeitsmed. Fachpersonal "Lärmvorsorge und Audiometrie in der Praxis" und " Beurteilung des Seevermögens im Straßenverkehr", World-Café: "Interdisziplinäre Kooperation in der Praxis", Intensivseminar: "Gefährdungsbeurteilung im Handwerksbetrieb", Unternehmerseminar: "Gesund Führen im Handwerksbetrieb"

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Hans Drexler und Dr. med. Hanns Wildgans
https://www.praeventionskongress-2018.de

Tags/Schlagworte:
Präventionskongress, Gesund leben und arbeiten, Neues aus der Arbeitsmedizin, Prävention im Betrieb, Telemedizin. BGM in KMU, Digitalisierung, BEM, BGM-PraxisCamp, "kommmitmensch": Kultur der Prävention - Präventionskampagne der DGUV, Evaluation und Zertifizierung von BGM, Gesundheitskommunikation, Nachwuchssymposium, STOP-Prinzip, Arbeitsschutz, Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit, Wiedereingliederung, Digitales BGM, interdisziplinäre Kooperation, Vernetzung, Gefährdungsbeurteilung, Psychische Belastung, Update Impfen, Resilienz, Psychische Gesundheit, Stressprävention, Gütesiegel "Psychologisches Gesundheitsangebot"

HRS.de