Grundlagen der Sachverständigentätigkeit aus richterlicher Sicht

Datum: 15. - 16.01.2021
Uhrzeit: 11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Grundlagenmodul der curricularen Fortbildung zum "Forensische/r Sachverständige/r"

Verschiedene Psychotherapeutenkammern in Deutschland haben eine Richtlinie erarbeitet, die es erlaubt, einen Zusatztitel „Forensische/r Sachverständige/r“ zu führen. Diese curri-culare Fortbildung ist in Grundlagenmodul, Spezialisierungsmodul und Praxismodul aufgeteilt. In Analogie zur Richtlinie der PTK Bayern (www.ptk-bayern.de), die mit Regelungen aller anderen Psychotherapeutenkammern kompatibel sind, bieten wir die Schwerpunktausbildung zum Zertifikat „Forensische/r Sachverständige/r Neuropsychologie“, allerdings sind Grundlagen- und Praxismodul auch für andere Fachgebiete relevant und können entsprechend gebucht werden.

Nach einer erfolgreichen Ausbildung wird man nach vorheriger Zertifizierung in die Sachverständigenverzeichnisse der Psycho-therapeutenkammern aufgenommen, welche als Körperschaft des öffentlichen Rechts höchste Qualitätsanforderungen dokumentiert, so dass für die Gerichte und andere Auftraggeber die geforderte Neutralität und der spezifische Sachverstand im Unterschied zu nicht zertifizierten Gutachtern erkennbar wird.

Fachgebiete:

Neurochirurgie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Forensische Psychiatrie, Rehabilitationswesen

Veranstalter

neuroraum Fortbildung
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

City Hotel Würzburg
Semmelstraße 28 + 30
DE 97070 Würzburg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

neuroraum Fortbildung
Semmelstr. 36/38
DE 97070 Würzburg
Telefon: +49-931-46079033
Telefax: +49-931-46079034
E-Mail: info@neuroraum.de
Website: http://www.neuroraum.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.neuroraum.de
E-Mail: info@neuroraum.de

Veranstaltungsprogramm
Veranstaltungsort:

City Hotel Würzburg
Semmelstraße 28 + 30
DE 97070 Würzburg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: alle 18 Monate

VNR Nummer: FB210115A

Kosten: EUR 360,00

Erwartete Besucher: 18

Spezialgebiete:
Neuropsychologie, Sachverständiger

Wissenschaftliche Leitung:
Dr. Harald Klein, Rechtsanwalt (Dozent)

HRS.de