Von Wasser und Wein – Neuropsychologische Berichterstellung und die Herausforderungen des klinisch-praktischen Alltags

Datum: 08. - 09.01.2021
Uhrzeit: 11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die Erstellung stichhaltiger Berichte stellt eine zentrale und dabei häufig ungeliebte Tätigkeit Klinischer Neuropsychologen in allen Phasen der Rehabilitation sowie in der ambulanten Nachsorge dar. Zertifizierungsanwärter sind angehalten, drei Fallberichte im Sinne einer Arbeitsprobe ihrer neuropsychologischen Expertise im Zertifizierungsverfahren vorzulegen. Dabei stehen die offiziellen Anforderun-gen an Qualität und Quantität der Berichtstellung häufig im deutlichen Ge-gensatz zum klinischen Alltag. In diesem Workshop möchten wir uns daher mit beiden Realitäten beschäftigen: Wasser und Wein.

Im ersten Teil werden die Strukturen zur Erstellung von neuropsychologi-schen Berichten vorgestellt und der Stellenwert von Befunden im Rahmen der Qualitätssicherung betont. Dieser Teil soll Zertifizierungsanwärter dahin-gehend schulen, „Musterbeispiele“ neuropsychologischer Berichte zu erstel-len.

Weiter geht es um die Machbarkeit im klinischen Alltag. Was kann, was muss ein neuropsychologischer Bericht enthalten, um den Anforderungen der „Berufsethik“ und der Qualitätssicherung standzuhalten? Wie können auch vorgegebene Webmasken und minimale Zeichenvorgaben effektiv genutzt werden, um unverzichtbare Eckpunkte der neuropsychologischen Tätigkeit zu dokumentieren?

Fachgebiete:

Neurochirurgie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Rehabilitationswesen

Veranstalter

neuroraum Fortbildung
Zur Adresse

Veranstaltungsort:

neuroraum Fortbildung
Semmelstraße
DE 97070 Würzburg
Zur Anfahrt

Buchungsinformationen

Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes anzeigen

Diese Veranstaltung via E-Mail weiterempfehlen

Veranstalter:

neuroraum Fortbildung
Semmelstr. 36/38
DE 97070 Würzburg
Telefon: +49-931-46079033
Telefax: +49-931-46079034
E-Mail: info@neuroraum.de
Website: http://www.neuroraum.de

Buchung:

Onlinebuchung: http://www.neuroraum.de
E-Mail: info@neuroraum.de

Veranstaltungsort:

neuroraum Fortbildung
Semmelstraße
DE 97070 Würzburg


Größere Kartenansicht

Bewertung
Weitere Informationen

Turnus: alle 18 Monate

CME-Punkte: 20

VNR Nummer: FB210108B

Kosten: EUR 299,00

Erwartete Besucher: 8

Spezialgebiete:
Neuropsychologie

Wissenschaftliche Leitung:
Dipl.-Psych. Helena Hagedorn-Pießold (Dozentin)

HRS.de