Show events:

Search

Internationale Zusammenarbeit und globale Gesundheit (IZGG)

Ehemals ATK

Date: 16.09. - 08.11.2019
Time: 09:15 h - 17:00 h

Ehemals Allgemeiner Tropenkurs (ATK)

International und interkulturell tätige Berufsgruppen sehen sich in einer globalisierten Welt mit komplexen und vielschichtigen Herausforderungen konfrontiert. Leben und Arbeiten in Ländern mit extremer Mittelknappheit erfordert seit jeher ein tieferes Verständnis für die unterschiedlichen Akteure und situativen Gegebenheiten. In einer immer schneller zusammenwachsenden Welt, hat der multikulturelle Kontext längst auch Einzug auf nationaler Ebene gehalten und bedarf ebenso einer tiefen Auseinandersetzung mit den lokalen Gegebenheiten im globalen Entwicklungskontext.

Der Kurs Internationale Zusammenarbeit und globale Gesundheit (IZGG) (aktualisierte Version des Allgemeinen Tropenkurses (ATK)) ist ein 8-wöchiger, ganztägiger Kurs. Er ist ausgerichtet auf Fachleute aus allen Gesundheitsbereichen (Pflege, Medizin, Gesundheitsförderung, Prävention, etc.) und Interessierte aus anderen Berufsgruppen, die sich für das Arbeiten im Ausland vorbereiten oder in ihrem Alltag mit interkultureller Kommunikation, Migration und Gesundheit im globalen Kontext konfrontiert sind. Der Kurs ist von der Universität Basel akkreditiert. Ein erfolgreicher Abschluss wird mit einem Certificate of Advanced Studies (CAS) ausgezeichnet.

Der interdisziplinäre Weiterbildungsstudiengang IZGG ist in zwei Module (A und B) gegliedert:

Modul A: Internationale Zusammenarbeit (4 Wochen): 16. September - 11. Oktober 2019
Teilmodul A1: Vernetzte Welt (16. - 27. September 2019)
Teilmodul A2: Internationaler Kontext (30. September - 11. Oktober 2019)
Modul B: Globale Gesundheit (4 Wochen): 14. Oktober - 8. November 2019
Teilmodul B1: Geographische Medizin (14. - 25. Oktober 2019)
Teilmodul B2: Gesundheitsinterventionen (28. Oktober - 8. November 2019)

Der Kurs kann an einem Stück, in zwei Modulen à 4 Wochen oder in 2-wöchigen Teilmodulen über die Dauer von 1 bis maximal 4 Jahren besucht werden. Wer kein CAS IZGG Abschluss anstrebt kann auch einzelne Module oder Teilmodule belegen.

Medical topics:

Infectiology, Microbiology, Virology, Infectious Epidemiology, Tropical Medicine

Host

Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut
Go to address

Venue:

Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut
Socinstr. 57
Postfach
CH 4002 Basel
Go to map

Booking information

Show hotels near the venue

Recommend this event via e-mail

Host:

Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut
Kurssekretariat
Socinstr. 57
CH 4002 Basel
Phone: +41-61-2848234
Fax: +41-61-2848106
E-mail: courses-tph@unibas.ch
Website: http://www.swisstph.ch

Organiser:

Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut
Socinstrasse 57
CH 4051 Basel
Phone: 0041612848360
Fax: 0041612848106
E-mail: courses-tph@unibas.ch
Website: http://www.swisstph.ch

Registration:

Online registration: https://www.swisstph.ch/de/courses/izgg/
E-mail: courses@swisstph.ch

Venue:

Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut
Socinstr. 57
Postfach
CH 4002 Basel


View larger map

Rating
Further Information

Frequency: annually

Costs: CHF 4900,00

Expected number of participants: 40

Special topics:
Tropenmedizin, Reisen, Internationale Gesundheit, Gesundheit, Tropen, Krankheiten, Entwicklungsarbeit, Grundkenntnisse, Leben, Arbeiten, Ressourcen, Global, Welt

Congress President:
Mirko Winkler
courses@swisstph.ch
https://www.swisstph.ch/de/courses/izgg/

Tags/key words:
Tropenmedizin, Reisen, Internationale Gesundheit, Gesundheit, Tropen, Krankheiten, Entwicklungsarbeit, Grundkenntnisse, Leben, Arbeiten, Ressourcen, Global, Welt

HRS.de