Show events:

Search

Gl√ľcksmaximierung im Berufsalltag

was wir von der jungen Generation (Z) lernen können (und sie von uns)

Date: 03.07.2020
Time: 14:00 h - 19:00 h

Regeln werden nicht eingehalten, schlechtes Selbstmanagement,
wenig Antrieb etc. So oder so √§hnlich sind h√§ufi g die Vorurteile √ľber die ‚Äļjunge‚ÄĻ Generation. Und oft werden diese best√§tigt. Das macht dem angestammten Team Sorgen und belastet die Alltagsaufgaben.
Wie kann eine Lösung aussehen?

Definitiv können wir von der jungen Generation einiges lernen: Wie wir es schaffen, im stressigen Berufsalltag Ruhe zu bewahren, die eigene Zufriedenheit unabhängig vom Praxisalltag zu erleben usw. Und die
junge Generation von uns: Selbst- und Zeitmanagement, gelingende
Kommunikation und Empathie. Wilma Mildner vermittelt humorvoll, wie
die Verständigung im Praxisalltag gelingt und die jeweiligen Stärken und
Schw√§chen der Mitarbeiter verbunden werden. F√ľr den gemeinsamen
Praxiserfolg.
Inhalte:

Wertesysteme der verschiedenen Generationen
Typische Konfl ikte im Praxisteam und Lösungsansätze
Selbst- und Zeitmanagement
Positive, lösungsorientierte und gewaltfreie Kommunikation
Gelingende Delegation.

Die junge Generation: immer nur am ‚Äļchillen‚ÄĻ
oder wie können wir voneinander lernen.
Positives Arbeiten √ľber alle Generationen ‚Äď ein Gewinn

Medical topics:

Dentistry

Host

Zahnärztekammer Bremen
Go to address

Venue:

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte
Universitätsallee 25
DE 28359 Bremen
Go to map

Booking information

Show hotels near the venue

Recommend this event via e-mail

Host:

Zahnärztekammer Bremen
Fortbildungsinstitut
Universitätsallee 25
DE 28359 Bremen
Phone: +49-421-3330377
Fax: +49-421-3330323
E-mail: info@fizaek-hb.de
Website: http://www.fizaek-hb.de

Registration:

Online registration: https://www.fizaek-hb.de
E-mail: info@fizaek-hb.de

Topic Medical topics
03.07.2020 14:00 h - 19:00 Uhr
Gl√ľcksmaximierung im Berufsalltag

Regeln werden nicht eingehalten, schlechtes Selbstmanagement,
wenig Antrieb etc. So oder so √§hnlich sind h√§ufi g die Vorurteile √ľber die ‚Äļjunge‚ÄĻ Generation. Und oft werden diese best√§tigt. Das macht dem angestammten Team Sorgen und belastet die Alltagsaufgaben.
Wie kann eine Lösung aussehen?

Definitiv können wir von der jungen Generation einiges lernen: Wie wir es schaffen, im stressigen Berufsalltag Ruhe zu bewahren, die eigene Zufriedenheit unabhängig vom Praxisalltag zu erleben usw. Und die
junge Generation von uns: Selbst- und Zeitmanagement, gelingende
Kommunikation und Empathie. Wilma Mildner vermittelt humorvoll, wie
die Verständigung im Praxisalltag gelingt und die jeweiligen Stärken und
Schw√§chen der Mitarbeiter verbunden werden. F√ľr den gemeinsamen
Praxiserfolg.
Inhalte:

Wertesysteme der verschiedenen Generationen
Typische Konfl ikte im Praxisteam und Lösungsansätze
Selbst- und Zeitmanagement
Positive, lösungsorientierte und gewaltfreie Kommunikation
Gelingende Delegation.

Die junge Generation: immer nur am ‚Äļchillen‚ÄĻ
oder wie können wir voneinander lernen.
Positives Arbeiten √ľber alle Generationen ‚Äď ein Gewinn


Speaker: Wilma Mildner
Zahnmedizin
Venue:

Bremen Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen im Haus der Zahnärzte
Universitätsallee 25
DE 28359 Bremen


View larger map

Rating
Further Information

Frequency: no repetition

Official event no.: 20076

Costs: EUR 188,00

Special topics:
Mildner, Generation, Team, Kommunikation, Alltag, Konflikte, Werte, Zeitmanagement

Tags/key words:
Mildner, Generation, Team, Kommunikation, Alltag, Konflikte, Werte, Zeitmanagement

HRS.de