Datenschutzrichtlinie

Wir, die WEFRA Publishing Gesellschaft für Print- und Online-Medien mbH, Sitz: Mitteldicker Weg 1, 63263 Neu-Isenburg (nachfolgend als „Anbieter" bezeichnet) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die gesetzlichen, insbesondere auch datenschutzrechtlichen, Vorschriften. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch und zur Abwicklung des Geschäftsverkehrs notwendigen Umfang erhoben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

I. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Der Anbieter erhebt und speichert automatisch in den Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind insbesondere:

  • Browsertyp/-version sowie verwendete Plug-ins
  • Verwendetes Betriebssystem, verwendete Monitorauflösung und Bildschirmtyp
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) sowie Auflösung nach Standort und Provider
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage sowie Verweildauer.

Weitere Daten werden gespeichert, sofern diese freiwillig vom Besucher bzw. Nutzer der Website eingegeben werden, z.B. im Rahmen der Registrierung sowie Nutzung der Dienste durch registrierte Nutzer.

Der Anbieter erhebt diese Daten in erster Linie zur Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs der Website, d.h. insbesondere zu Zwecken der Systemsicherheit sowie -administration, sowie zur Optimierung des Internetangebots und Ermöglichung der Nutzung der Website.

Diese Website benutzt zur Auswertung der erhobenen Daten PIWIK, eine Open Source Webanalyse-Software.

Daneben benutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Anbieter wird Daten des Nutzers zudem anonymisiert und aggregiert und/oder zur pseudonymisierten Erstellung von Nutzungsprofilen für Werbe- und Marktforschungszwecke verwenden. Auch bei der Verwendung von Pseudonymen werden diese nicht mit Daten über den Träger des jeweiligen Pseudonyms zusammengeführt. Der Nutzer kann dem Anlegen pseudonymisierter Nutzungsprofile für Werbe- und Marktforschungszwecke gegenüber dem Anbieter jederzeit widersprechen.

Die von Nutzern freiwillig zusätzlich eingegebenen Daten, z.B. die Adresse sowie Community-Daten von registrierten Nutzern, wird der Anbieter entsprechend den geltenden Nutzungsbedingungen und nur im Rahmen des rechtlich Zulässigen speichern, verwenden und weitergeben.

II. Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Bei der Registrierung auf www.my-medical-education.com willigen Sie ein, dass Ihre eingegebenen Daten von uns gespeichert werden.

Der Anbieter schützt Ihre persönlichen Daten vor unerlaubten Zugriffen, Verwendungen oder Veröffentlichungen. Der Anbieter sorgt dafür, dass die persönlichen Informationen, die Sie auf dem Server speichern, sich in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden, befinden.

Bitte beachten Sie, dass persönliche Informationen, die Sie in öffentlich zugänglichen Bereichen wie Gästebüchern, Blogs, Kommentaren etc. veröffentlichen, von anderen Benutzern grundsätzlich missbraucht werden können.

III. Weitergabe Ihrer Daten

Der Anbieter gibt Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, soweit dies zur Abwicklung des Geschäftsverkehrs erforderlich ist oder wird und soweit dies rechtlich zulässig ist.

Soweit der Anbieter gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet wird, geben wir Ihre Daten nur an entsprechend auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden weiter.

IV. Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

V. Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

VI. Newsletter und sonstige Kontaktaufnahmen

Wenn Sie auf der Webseite angebotene Newsletter oder sonstige Angebote per E-Mail empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang einverstanden ist. Hierzu senden wir Ihnen nach entsprechender Anmeldung bzw. Registrierung eine Bestätigungs-E-Mail, die einen Link enthält, den Sie als Bestätigung der Validität Ihrer E-Mail-Adresse sowie Ihrer Einwilligung zum Empfang entsprechender Kommunikation anklicken können.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung können Sie jederzeit widerrufen.

VII. Auskunftsrecht, Widerruf und Lösungsanspruch

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte des Anbieters unter info@my-medical-education.com.

Des Weiteren haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen und/oder die Löschung Ihrer Anmeldung bzw. Registrierung zu verlangen. Richten Sie bitte auch dieses Anliegen an den Datenschutzbeauftragten des Anbieters unter info@my-medical-education.com.

VIII. Änderung dieser Datenschutzbestimmungen

Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies z.B. wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Datenschutzrichtlinie entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Der Anbieter wird registrierten Nutzern geplante Änderungen zuvor mitteilen und unter Hinweis auf die hierfür geltende Frist und Form sowie die Folgen eines eventuellen Widerspruchs die Möglichkeit zum Widerspruch geben. Widerspricht ein Nutzer nicht innerhalb von zwei Wochen schriftlich gegenüber dem Betreiber, tritt die geänderte Datenschutzrichtlinie nach Ablauf der vorgenannten Frist für den Nutzer in Kraft. Macht der Nutzer von seinem vorgenannten Widerspruchsrecht Gebrauch, bleibt der Betreiber berechtigt, das Vertragsverhältnis gemäß den Nutzungsbedingungen ordentlich zu kündigen.

IX. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten des Anbieters unter info@my-medical-education.com.

 

Neu-Isenburg im Oktober 2010,
WEFRA Publishing Gesellschaft für Print- und Online-Medien mbH

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.